Einsätze

Böschungsbrand Fischbach

Alarmierung:16:11 Uhr
Einsatzende:17:20 Uhr
Alarmierung über:Funkmelder und Sirene
Alarmstichwort:F1B - Feuer klein außerorts
Einsatzort:Fischbach Richtung Hausen
eingesetzte Einheit:FFW Langenseifen, FFW Bad Schwalbach, FFW Fischbach, FFW Ramschied
eingesetzte Fahrzeuge:FFW Langenseifen mit TSF-W (6/48), FFW Bad Schwalbach mit ELW (Bad Schwalbach 11), TLF (2/21) und LF10/6 (2/44), FFW Fischbach mit MTW (3/19) und SLF (3/49), FFW Ramschied mit LF8 (8/41)
zusätzliche Kräfte:Polizei
Einsatzverlauf:

Am heutigen Nachmittag wurde die Feuerwehr Langenseifen zu einem Böschungsbrand nach Fischbach alarmiert. Als die Langenseifener Kräfte eintrafen, war das Feuer bereits gelöscht. Die Kameraden unterstützen bei den Nachlöscharbeiten und stellten die Wasserversorgung sicher.

Wir weisen nochmal darauf hin bei diesen hochsommerlichen Temperaturen keine brennenden Zigarretten aus dem Fenster zu werfen da erhöhte Wald- und Flächenbrandgefahr besteht!