Einsätze

Verkehrsunfall B54

Alarmierung:06:44 Uhr
Einsatzende:08:20 Uhr
Alarmierung über:Funkmelder und Sirene
Alarmstichwort:H-Y-PKlemm2
Einsatzort:B54 - Höhe Felsentor
eingesetzte Einheit:FFW Langenseifen, FFW Bad Schwalbach, FFW Hettenhain, FFW Heimbach, FFW Breithard, FFW Michelbach
eingesetzte Fahrzeuge:FFW Langenseifen mit LF-8 (6/41), FFW Bad Schwalbach mit ELW1, HLF20/16, LF10/6 und WLF (AB Logistik), FFW Hettenhain mit TSF und MTW, FFW Heimbach mit TSF-W
zusätzliche Kräfte:Polizei, RTW 2/83, RTW 1/83, RTW 2/84, NEF 2/82/1, RTK 04-1 und RTH Christoph 77
Einsatzverlauf:

Am heutigen Morgen kam es auf der B54 Höhe Felsentor zu einem schweren Verkehrsunfall. Aufgrund der unklaren Lage wurden die Wehren der Stadt Bad Schwalbach mitalarmiert.

Die Person wurde mit hydraulischem Rettungsgerät befreit und dem Notarzt übergeben. Zudem wurden Betriebsstoffe aufgenommen und der Brandschutz sichergestellt.

Bilder folgen!