Löschgruppenfahrzeug (LF8)

Löschgruppenfahrzeug (LF8)
Fahrzeugart:LF8
Funkrufname:Bad Schwalbach 6/41
Besatzung:1/8
Pumpenleistung:800 Liter/Minute
Löschwasser:---
KW/PS:63 KW / 86 PS
Baujahr:1974
Zusatzbeladung:
  • Vierteilige Steckleiter
  • Schaummittel
  • Hydraulisches Rettungsgerät
  • Schleifkorbtrage
  • Lichtmast
  • Stromerzeuger

 Das Löschgruppenfahrzeug (LF8) rückt bei Verkehrsunfällen und technischen Hilfeleistungen als erstes Fahzeug aus.
Durch den hydraulischen Rettungssatz sind wir in der Lage, bei Verkehrsunfällen, eingeklemmte Personen schnell und sicher zu befreien.


Ansicht Geräteraum links


Glasmanagement, 6 B-Schläuche, Hydroschild, Strahlrohre, Motorkettensäge + Zubehör, Kabeltrommel für Stromerzeuger, Unterbaumaterial.


Ansicht Geräteraum rechts


Zumischer, 1 C-Schlauch, 7 B-Schläuche, Verteiler, Schaum-Strahlrohr, Sammelstück,
3 C-Körbe.


Heckansicht (
Hydraulisches Rettungsgerät)


6 Saugschläuche, Standrohr + Schlüssel, Stromerzeuger, hydraulischer Rettungssatz mit Schere und Spreizer.


Frontansicht (Vorbaupumpe)